RoofLITE+ SOLID LAMINATED AAY B1000 

Fenster mit verstärktem Rahmen und laminierter Innenscheibe – Sicherheit an erster Stelle.

Das RoofLITE+ SOLID LAMINATED ist ein führendes Produkt in punkto Sicherheit. Eine verstärkte Rahmenkonstruktion in Kombination mit einer laminierten Innenscheibe (Verbundsicherheitsglas), die auch bei Bruch nicht im Raum zersplittert ist die beste Wahl für alle Bereiche, in denen Sicherheit Priorität hat.

Das Fenster SOLID LAMINATED wird aus speziell ausgewähltem, nachhaltig gewonnenem Kiefernholz hergestellt, das zudem bei der Fertigung imprägniert wurde, um es über viele Jahre hinweg haltbar und robust zu machen. 

Alle RoofLITE+ Fenster werden in Europa hergestellt, wodurch für hohe Fertigungsstandards, Qualitätskontrolle und maximale Sicherheit für Sie gesorgt ist.  Ergänzt wird dies durch unsere zehnjährige Garantie. 

Das Dachfenster RoofLITE+ SOLID LAMINATED ist ein Schwingfenster (Scharniere auf halber Fensterhöhe montiert). An der Unterseite des Rahmens ist es mit einen Griff versehen, sodass es sich auf jeder Einbauhöhe einfach und bequem bedienen lässt. Das Produkt bietet zudem eine größere Verglasungsfläche als die meisten Konkurrenzprodukt. Der Griff des Fensters hat zwei Lüftungsstellungen, die auch ohne Öffnen des Fensters die Frischluftzufuhr in den Raum ermöglichen.

Die Standard-Rahmenbreite des SOLID-Fensters gewährleistet hohe Wärmedämmungswerte und Beständigkeit selbst bei widrigsten Witterungsbedingungen wie Starkregen und Sturm. Die Doppelverglasung mit zwei emissionsarmen (wärmereflektierenden) Beschichtungen verhindert Wärmeverluste im Winter. Dank der gehärteten Außenscheibe in Kombination mit einer laminierten Innenscheibe können Sie mit dem RoofLITE+ SOLID LAMINATED Fenster können Sie völlig unbesorgt sein.

Fenster der Reihe RoofLITE+ SOLID LAMINATED müssen mit einem originalen RoofLITE+ Eindeckrahmen installiert werden, da nur so eine 100%ige Abdichtung zwischen Fenster und Dach gewährleistet werden kann. Nur bei der Verwendung eines originalen Eindeckrahmen gewähren wir Ihnen zehn Jahre Garantie auf alle Bestandteile. Der Eindeckrahmen muss passend zum verwendeten Dachmaterial ausgewählt werden.

Überzeugen Sie sich selbst von der einfachen Installation der RoofLITE+ Fenster.

Die wichtigsten Vorteile des RoofLITE+ SOLID LAMINATED Fensters

- Verstärktes Rahmenprofil für eine lange Lebensdauer und robuste Konstruktion 

- Laminierte, sichere Innenscheibe

- Hoher Wärmedämmungs- und Wasserdichtigkeitswert 

- Zehn Jahre Garantie

Vergessen Sie nicht, bei der Auswahl Ihres RoofLITE+ Fensters auch einen Blick in unser Zubehör-Sortiment zu werfen, mit dem der tägliche Gebrauch Ihres Fensters noch einfacher und komfortabler wird. Besonders empfehlen wir die Installation unseres DUA-Verdunkelungsrollos in Kombination mit einem MIA-Hitzeschutzrollo zur außenseitigen Anbringung. So ist Ihr Raum sowohl vor unerwünschten Blicken als auch vor Überhitzung geschützt. 

AVAILABLE SIZES

Size code C2A C4A F6A M4A M6A M8A S6A
W x H (cm) 55 x 78 55 x 98 66 x 118 78 x 98 78 x 118 78 x 140 114 x 118

Features

ELEMENTE AUS HOLZ

ELEMENTE AUS HOLZ

Unsere Holzrahmen werden aus hochwertigem Kiefernholz hergestellt, das mit einem Schutz gegen Pilz- und Insektenbefall versehen und anschließend mit einem Lack auf Wasserbasis lackiert wird. Die Rohstoffe für unsere Holzprodukte stammen aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. RoofLITE+ verfügt über eine vollständige FSC-Produktkettenzertifizierung. 

WÄRMEDÄMMUNG

WÄRMEDÄMMUNG

Uw-Wert = 1,3 W/m2

Ug-Wert = 1,0 W/m2

QUALITÄTSFERTIGUNG

QUALITÄTSFERTIGUNG

Unsere Fenster werden in Europa in einem nach ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 zertifizierten Werk hergestellt.

OPTIMALE WÄRMEKONTROLLE

OPTIMALE WÄRMEKONTROLLE

Die zusätzliche Niedrig-E-Beschichtung sorgt für einen verbesserten Wärmewirkungsgrad und reduziert die Sonnenwärme.

UNKOMPLIZIERTER UND SCHNELLER EINBAU

UNKOMPLIZIERTER UND SCHNELLER EINBAU

Jedem Dachfenster ist eine intuitive Bildanleitung beigefügt.

WASSERDICHTIGKEIT

WASSERDICHTIGKEIT

Zusätzliche Schiebedichtung am Flügel zur Maximierung der Luft- und Wasserdichtigkeit des Fensters.